Steven Gray Übersetzungen

Fachübersetzungen Deutsch-Englisch

+44 161 740 9797

Wenn ich jemand sage, was ich beruflich mache, sehen sie mich manchmal überrascht an und sagen: „Aber kann das heutzutage nicht einfach ein Computer machen?"

Die Antwort hängt natürlich davon ab, was man mit „das" meint und wird zum größten Teil von der Qualität bestimmt, die der Endbenutzer erwartet.

Maschinelle Übersetzung (MÜ bzw. englisch MT) ist durchaus in der Lage, in einigen Zusammenhängen nutzbare Ergebnisse zu liefern. Ein äußerst erfolgreiches MT-System mit dem Namen METEO wurde zum Beispiel in Kanada entwickelt, um Wetterberichte zu übersetzen. Wettervorhersagen bauen ganz klar auf einer finiten Zahl von Beschreibungen und grammatischen Strukturen auf, die relativ einfach abgebildet werden können. Es ist außerdem darauf hinzuweisen, dass die Wetterberichte, die METEO zur Übersetzung vorgelegt wurden, einem Standardformat folgen und einen feststehenden Wortschatz nutzen mussten. Selbst dann wurde die erreichbare Genauigkeit nur mit rund 90 % eingeschätzt.

Ähnlich weiß man, dass die Air Force der USA und NASA maschinelle Übersetzungsprogramme zur Übersetzung aus dem Russischen ins Englische genutzt haben. Sie benötigten allerdings nur eine informative Übersetzung („gist translation"), daher war die Ausgabe der MT-Software für ihre Zwecke vollkommen ausreichend.

02a Text

Maschinelle Übersetzung funktioniert jedoch nicht so gut, wenn Sie eine korrekte und geschliffene Übersetzung eines komplexen Dokuments, wie eines rechtlichen Vertrags, anfertigen möchten, oder einen Marketingtext zur Veröffentlichung oder eine umfangreiche Bedienungsanleitung benötigen. Die menschliche Sprache ist nämlich sehr komplex und Bedeutungen verbergen sich häufig unter der Oberfläche der verwendeten Wörter und Wendungen.

Ich habe zum Beispiel einmal ein Dokument übersetzt, das den Begriff „Gesundheitspräventionsprogramm" enthielt, das als Arbeitnehmerleistung eines Arbeitgebers aufgeführt wurde. Natürlich wusste ich genau, wie dieser Begriff zu übersetzen war (nämlich „preventative health programme"), dachte mir jedoch, dass es lustig sein würde, zu sehen, was ein bekanntes Online-Übersetzungsprogramm daraus machen würde. Wie ich geahnt hatte, zerlegte es den Begriff einfach in der genauen Reihenfolge, in der sie im Wort auftraten, in seine Bestandteile und gab als Übersetzung „health prevention programme" aus. Ich bin mir nicht sicher, was Sie denken, aber ich würde nicht gerne für jemand mit dieser Art von Programm arbeiten! In diesem Kontext scheiterte das MT-Programm, da es die zu übersetzenden Wörter nicht mit der Realität in Bezug setzen konnte. Im Gegensatz zu einem menschlichen Übersetzer versucht es einfach, übereinstimmende Muster zu finden, statt zu versuchen, die grundlegende Bedeutung zu erfassen.

Angesichts der vielen technologischen Fortschritte, die wir in den vergangenen Jahrzehnten gesehen haben, ist es durchaus vernünftig zu fragen, ob Computer jetzt in der Lage sind, natürliche Sprache zu übersetzen. Wenn Sie jedoch nach etwas anderem als einer sehr groben Übersetzung suchen, ist die Antwort „Nein", und dies wird wohl auch in der vorhersehbaren Zukunft so bleiben.

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Privacy Policy.

I accept cookies from this site